, , ,

Team-Challenge als Teamevent im South Beach in- und outdoor

Teamevent Weihnachtsfeier Berlin Betriebsausflug Abseilen Bogenschießen Giant Swing

Zu Ihrem Teamevent oder Weihnachtsfeier in Berlin organisieren wir eine Teamchallenge in Europas wohl größter Beachvolleyballhalle. Anschließend genießen Sie ein leckeres Buffetessen im Loungebereich und können den Abend bei Musik und Tanz ausklingen lassen.

Eine große Auswahl an vielfältigen Teamstationen ist möglich. Gerne gestalten wir Ihren Firmenausflug auch als Teamtraining.
Möglich sind Stationen wie
Giant Swing,
Abseilen,
Bogenschießen,
Teamski,
Crossgolfabschläge vom Dach,
Kokosnussboule
und vieles mehr.

Ein ganz besonderes Highlite ist unsere Kokosnusschallenge:
Kokosnüsse können verbinden! Gefragt ist Kooperation, Strategie, Kommunikation und Kreativität. Machen Sie sich auf in ein spannendes Abenteuer, bei dem sich alles um Kokosnüsse trudelt!

Wählen Sie zwischen verschiedenen Stationen:
Kokosnuss-Ernte, Kokosnuss-Befreiung, Kokosnuss-Boule, Kokosnuss-Cocktails bauen und endend
mit einem leckeren Essen für das gesamte Team.
Von Mut bis zur Kommunikation und Kooperation stellen wir Sie vor verschiedene Herausforderungen.

Indoor oder Outdoor umsetzbar.

Fragen Sie uns nach einem individuellen Angebot.

Dauer

  • 2-3 Stunden

Teilnehmer/innen

  • 10-600 Personen

Veranstaltungsort

  • Berlin (oder Wunschort auf Anfrage)

Leistungskatalog

  • Moderation
  • Betreuung und Anleitung durch kompetente Guides
  • inkl. komplettes Equipment
  • Location
Optional

  • Snackstation / Essen
  • Fotodoku / Videodoku
  • Teamoutfit
  • Siegerpreis
  • uvm.

Durchführung

  • ganzjährig

Ausrüstung und Kleidung

  • leichte Kleidung
  • wetterangepasst bei innen und außen

Teilnehmerpreis

  • 59 € zzgl. MwSt. (bei 20-50 Personen)


Wussten Sie: Der ph-Wert von Kokosnusswasser ist dem unseres Blutes sehr ähnlich und ähnlich dem Salzgehalt unserer Zellen. In der schützenden Nuss bleibt Kokosnusswasser auch bei seiner weiten Reise über Ozeane und Kontinente geschützt und steril. In Kriegen und in Notsituationen, z.B. während des zweiten Weltkrieges im Pazifik von 1941 bis 1945, wurde Kokosnusswasser wegen dieser Eigenschaften bei verwundeten Soldaten als Plasmaersatzmittel intravenös angewandt.
Je nach Sorte kann eine einzelne Kokosnuss bis zu 800 ml dieses leckeren Erfrischungsgetränks enthalten! Dabei löscht Kokoswasser nicht nur den Durst, sondern ist auch noch revitalisierend kalorienarm (nur ca. 14 kcal pro 100ml) und hat auch noch isotonische Eigenschaften.